Archiv für den Tag: 20. Juli 2010

Chez Catherine & Jean

Vielleicht interessiert es Euch ja, wo wir untergebracht waren in der Drome Provencale. Nun, da wir kein Appartment gefunden haben, waren wir in drei unterschiedlichen chambre d´hotes untergebracht – alle in der Nähe von Nyons.

Am Allerschönsten war unsere erste Station bei Catherine & Jean in ihrem Haus „Les Grands Pres“ in Piegon. Das ist ein kleines Nest, das oberhalb von Mirabel-aux-Baronnies liegt bzw. etwa 10 km von Nyons entfernt ist. Die beiden sind ein Künstlerehepaar, irgendwas zwischen 60 und 70 Jahren alt, die neben ihrem Appartment in Paris hier einen Traum für sich realisiert haben. Jean hat hier auch ein Atelier und eine kleine Galerie. Wir haben uns unglaublich wohl gefühlt bei den beiden und wären gerne den Rest des Urlaubs geblieben, aber sie hatten ihr Haus nach uns komplett vermietet in der übrigen Ferienzeit. Sie selbst haben sich für diese Zeit dann einen Campingbus gekauft und machen nun eine Tour durch Frankreich, um Neues zu entdecken. Wer weiß, vielleicht kommen sie ja nach Stuttgart?! Das wäre sehr schön.

Da wir für die Folgetage keine Übernachtung gefunden hatten (die Ferien in Frankreich hatten just begonnen. Abgesehen davon tourte die Tour de France durch die Gegend!), haben wir Dank der Putzfrau von Catherine & Jean einen neuen Platz gefunden im Centre artistique, auch bei Piegon.

Dort verwalten in einem burgähnlichen Ensemble zwei Frauen (Mutter & Tochter) das Erbe des verstorbenen Mannes bzw. Vaters. Sehr morbide alles. In unserem Zimmer stand eine Kirchenorgel! Wir haben uns gefühlt wie Hänsel & Gretel. Nach zwei Nächten sind wir dann geflüchtet.

Und sind in der „Ville des Poetes“ gelandet, diesmal westlich von Nyons, bei Micheline, auch ein unglaublich nette Madame!

Ja doch, es war der richtige Zeitpunkt für eine Architektenvilla mit großen Swimming Pool, weitem Blick über die Landschaft. Und immer den Mont Ventoux im Blickfeld. Dort haben wir dann auch Mathias und Kathrin aus Cuxhaven kennen gelernt, aber das ist eine andere Geschichte…

Andere Chambre d´hotes in der Drome findet ihr zum Beispiel über dieses beliebte Portal.