Archiv für den Tag: 10. November 2010

Schätze

Erst gestern beim Aufräumen ist mir aufgefallen, daß Ira & Oliver uns ja ganz viele Dinge mitgebracht haben (eigentlich wie immer). Und weil sie so schön und interessant sind, poste ich sie für Euch! Zum einfach Geniessen sind:

  • sechs Flaschen Pinot Noir von ihrem diesjährigen Weintrip ins Burgund. Schön dass wir auf diese Weise auch etwas davon haben! (Sind schon im Keller verpackt und hab sie nicht (mehr) gefunden für ein Foto.)
  • mit dazu 2 Liter des super leckeren Olivenöls fruité verte von ihrem Freund Denis aus der Provence. Darauf hatte ich ja schon sehnsüchtig gewartet, nachdem jetzt auch die allerletzten Reste unseres Olivenöls aus Nyons verkocht sind. Wie heisst die Ölmühle nochmal Ira?

Und dann gibt es noch ein paar Dinge, die zugleich eine Herausforderung sind:

  • eine Dose Schokolade „Hot Chocdip“, die Ira in einem Laden in Köln gekauft hat. Sie ist eigentlich für ein Schokoladenfondue gedacht (oder gar einen Schkoladenbrunnen??). Wir sind uns aber beide einig, daß der Inhalt sich bestimmt vorzüglich als Kuvertüre eignet. Es naht ja die Weihnachtszeit 😉
  • 25 Blatt Gold 24 Karat für den Künstler. Das wird besonders spannend, was Michel daraus macht.
  • und Ira hat daran gedacht: den Fleischwolf ihrer Oma! Ich muss ihn nur noch auseinanderbauen und inspizieren, ob er die Jahrzehnte im Keller gut überstanden hat. Und dann lieber Roland, steht dem Würsteproduzieren nix mehr im Weg! Wie siehts bei Dir da unten damit aus?

Ach ich liebe es, solche Schätze zu haben!