Archiv für den Tag: 30. Dezember 2010

Lasst es krachen!

Und nicht nur an Silvester, sondern auch im neuen Jahr 2011! Es soll einfach bunt, lebendig, schön werden!

Wir sind ja etwas wehmütig derzeit … unser Blog ist  nun 1 Jahr alt und wir haben über 200 Posts (!!) – Anlaß für das Schreiben war damals unsere Reise ans andere Ende der Welt, mit dem Bedürfnis Euch davon zu berichten, nicht nur hinterher in der Erinnerung, sondern sozusagen live. Ja, und vor einem Jahr sind wir in das Flugzeug nach Neuseeland gestiegen und wurden 32 Stunden später auf dem Flughafen von Nelson von Roland und Aiden begrüßt.

Heute verabschieden wir uns in den Kurzurlaub an den Starnberger See mit Thomas und Heinrich. Diesmal werden wir in München die Sektkorken knallen lassen. Auch das ist wunderschön! Doch ein bißchen bleibt die Sehnsucht nach der Ferne. Michel redet schon vom Beginn der Blue Codd Saison, und gestern ist er immer wieder auf Google Earth die Küste von Neuseeland abgesurft. Nun, was wären wir ohne Träume, gelle?