Archiv für den Tag: 2. April 2011

1000 Kraniche für Japan

Von wegen „Frühling lässt sein zartes Band….“ – der Sommer hat „Hallo“ in Stuttgart gesagt. Und wie: 27 Grad! Der Wochenmarkt war plötzlich voll mit Erdbeeren, Spargel und neuen Kartoffeln. Alle haben ihre weisse Haut spazieren geführt, die Schlangen vor den Eisdielen waren hoffnungslos lang

Und am Pavillon auf dem Schlossplatz flatterten die Kraniche im Wind, genauer gesagt 1000 gefaltete Kraniche. Eigentlich ein schönes und friedliches Bild. Die Aktion wurde von einer Jugendgruppe in Stuttgart initiiert – für die japanische Bevölkerung. Denn es gibt eine alte japanische Legende, die besagt, wer 1000 Kraniche aus Papier faltet, dem erfüllen die Götter einen Wunsch. So sei es.

(Noch viele schönere Fotos gibt es bei der fotocommunity.de.)