Die Waffe aller Waffen

Ich hätte nicht gedacht, daß man sie wirklich erwerben kann, die Waffe aller Waffen. Selbst die blutrünstigsten Killer-Kaninchen kann man damit aus der Welt schaffen. Gut, das die internationale Gemeinschaft weitestgehend auf deren Einsatz verzichtet.

3 Gedanken zu „Die Waffe aller Waffen

  1. Gudrun

    Mensch, Schnubberle ist doch kein Killer-Hase!! Oder doch??

    Ihr seid m.E. auf dem falschen Pfad: die PRINZESSIN hat sich was rein gezogen, um ihrem Traum, Hasen-Matadorin zu werden, näher zu kommen. Warum sonst hüpft sie „leicht beschürzt“ vor dem Häschen rum?

    @Michel: Dennoch würde mich interessieren wo man das Teil kaufen kann bzw. was es kostet? Du weisst ja, dass ich gerne mit den geeigneten Waffen ausgerüstet bin – wenn man da bspw. an meine Elster-Vertreibspritze denkt.

  2. roland

    Eben, eben –
    die von Henning gezeigten Killer Hasen Pantoffeln sagen alles.
    @Gudrun
    Ich glaube irgendwie, dass die Prinzessin sich voll im Klaren (also auch klar war) darueber war, auf was sie sich da einlaesst, als sie dem HASEN begegnet ist (deshalb war sie ja leicht beschuerzt – alles was ablenkt hilft…..). Die haette ja auch was anderes angehabt wenn sie die „Antiochianische“ gehabt haette…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.