Here comes the rain

Es regnet und regnet und regnet an der Golden Bay. Nicht so schlimm wie vor 2 Wochen aber schlimm genug, dass wir kaum aus dem Haus kommen. Andere hatten weniger Glück und mussten schon wieder aus ihren Häusern evakuiert werden. Mittlerweile leben wir an einem See, die Hühner suchen verzweifelt halbwegs trockene Plätze. Alles ist klamm. Die Neujahrpartys, die üblicherweise mit Barbecue im Garten oder mit großen Feuern am Strand gefeiert werden, fallen dieses Jahr aus. Wir erleben also den Jahrundertregen an der Golden Bay. Toll. Und da haben wir vor 2 Jahren noch über den „most miserabel summer“ geklagt!

Rutscht alle gut – wir tuns auf alle Fälle 😉

4 Gedanken zu „Here comes the rain

  1. Bi und Scho

    Hallo ihr lieben.

    Da ihr die ersten seid, wünschen wir euch ein schönes, gesundes, erfolgreiches und glückliches Neues Jahr.
    Ist lustig, wenn man jemanden schon zur Mittagszeit ein gutes neues Jahr wünscht.
    Das mit dem Wetter bei Euch tut uns Leid, aber wir haben hier in Achenkirch auch das Gefühl, im Schnee zu ersaufen. Winter wie im Bilderbuch.

    Bi und Scho

  2. Alex

    Hey ihr da unten, das sieht ja nicht so prickelnd aus…
    Hat aber auch Vorteile, Roland und Michel können bestimmt direkt mit dem Boot vors Haus fahren, oder fischen direkt aus dem Fenster. Macht das Beste daraus und Euch allen auch einen Guten Rutsch

    Tschau die Rutesheimer

  3. Usch

    Ohje, das hört sich nicht so super an und sieht noch schlimmer aus!
    Gudrun, so habe ich mir das für dich mit den Sommerkleidchen nicht vorgestellt!!

    Bleibt nur die Hoffnung, dass kein Schaden an Mensch und Haus entsteht!!

    Wir wünschen Euch allen ein paar Sonnenstrahlen ins Herz ( bei uns auf dem Land schneit es gerade !!!).
    Ganz liebe Grüße an alle, wir stossen heute mit ´nem Glas Bordellbrause auf Euch an.

  4. Gudrun

    Liebe Freunde! Danke für Eure guten Wünsche. Wir sind schon seit 12 Stunden im Jahr 2012 und haben auf Euch in Gedanken angestossen: HAPPY NEW YEAR mit ganz viel Sonnenschein und Glücklichsein!!! Bye Gudrun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.