new house

finally we moved in!!

so jetzt sind wir endlich ganz und gar umgezogen!! In unsere schoene alte (neue)Villa…. Gudrun und Michel kennen das Plaetzchen ja schon – mit Palmen, Zitronen, Mandarinen und Grapefruit Baeumen sowie Bananen Stauden – macht das schon einen ganz anderen touch…
Wir haben jetzt noch mehr Platz, also Gudrun und Michel das naechste Sylvester bei uns um Sommer ist gesichert……

4 Gedanken zu „new house

  1. Gudrun

    Ja, super!!! Ich freu mich sehr für Euch. Und hoffe, Häusle und Gärtle bald (wieder) in Natura zu sehen 🙂 Aber sach mal, ich habe irgendwo gelesen dass die Skisaison in Neuseeland eröffnet worden sei. Da sieht es bei Euch recht karibisch aus. Sind das Fotos vom letzten Sommer oder habt ihr den Schnee wegretuschiert?!

  2. Roland

    Hi Du, wir sehen zwar (ganz malerisch) die Schnee bedeckten Berge aber in der Golden Bay haben wir kein Schnee (im Moment haben wir nachts 8 Grad und tagsueber, wenn die Sonne ‚rauskommt – 17-19 Grad). Also von daher einen ganz netten Herbst. Heute ersaufen wir allerdings im Dauerregen – aber das fuellt dann schon ‚mal die Wassertanks.
    cheerio

  3. Michel

    Ach wie gerne würde ich jetzt bei den 17-19 ° bei Euch „frieren“.
    Wenn‘ s nicht zu kalt ist, ne dicke Jacke an und raus in die bay, zwei Angeln ins Wasser hängen lassen und einfach mal abwarten, was sich so tut…
    Ach das wär schön.

  4. Roland

    Das waer schoen, dann koennten wir mal wieder bei ruhigem Wind, blauem Himmel und blau/gruenem Wasser den Separation Point unsicher machen. Wir hatten sogar Frost aber tagsueber erholt sich dass dann doch wieder.

    cheerio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.