New Zealand World Class in Football

Witzig – ich weiss nicht ob ihr das wisst ABER die Kiwis haben sich nicht nur tapfer in der Fussball WM geschlagen sondern sie sind in in einem anderen „Football“ Spiel, praktisch unschlagbar – RUGBY.

Die „All Blacks“ (daher haben die Soccer Player als Kontrast-Programm Ihren Namen – All Whites) sind verdammt gut, was World Competition angeht, ABER die Junioren sind noch viel besser. Im International Junior World Championship haben die Kiwi Boys mal eben im FINALE (!!!) Australien mit 62:17 hergeschlagen – oder de-klassiert, kann man auch sagen. Auf der Rugby Website zeigt sich dass die Kiwis das zum dritten Mal hintereinander geschafft haben.

4 Gedanken zu „New Zealand World Class in Football

  1. Gudrun

    Roland, bist Du Dir sicher, dass dies nicht der Christopher Street Day in Wellington ist???! „Lecker Schnittchen“!

  2. roland

    nein, eeehrlich, die Buben sind real Mates von New Zealand playing tough footy.

  3. Gudrun

    okayokay – die machen diesen „Maori-Shuffel“, oder wie heisst das ? Warst du schon mal live dabei?

    Auf alle Fälle sind die „All Blacks“ schon schwer cool. Aber die „All Whites“haben wir hier auch genossen. Und die Fahne bleibt hängen – bis die German Guys ins Finale kommen! Das war ein Nachmittag gestern, wir sind jetzt noch fertig! Konntet ihr das da unten auch live via TV verfolgen?

  4. roland

    Ja, das war ein wahnsinns Spiel, wir haben es am naechsten morgen gesehen. Das sind ja richtig quirlige Jungens von dem Herrn Loew. Nicht schlecht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.