Archiv für den Monat: März 2010

Jaja, die Banater

P1070478

Letztes Wochenende entdeckt in Öhringen! Michel und ich sind mit quietschenden Reifen umgedreht, damit wir diesen Vertreter der Banater Schwaben in seinem fahrenden Wägelchen vor die Linse zu bekommen. Die Banater Schwaben sind einfach global, gelle?

Der Verkäufer war aber so dermaßen unfreundlich (oder einfach nur wortkarg?? Vielleicht hat er ja mein Pseudo-Hohenlohisch nicht verstanden….), daß ich mich spontan entschieden habe, doch nix bei ihm einzukaufen. Dann doch lieber in Takaka! Vielleicht wäre das ja noch eine Geschäftsidee. Dafür lässt sich bestimmt ein Woofer finden.

Zum Vertiefen in die Banater Küche (oder wie heißt das???) hier ein Link zu einem der 1000 Banater Foren im Internet (oder auch hier und richtig heftig wirds dann hier).

Der erste Frühlingsbote

Yeah! Wir haben den 1. März. Die Simonettis sind aus ihrem schnuckeligen Bergdorf in Italien herunter gestiegen und zurück gekehrt – nach Öhringen. Egal ob es nun schneit oder nicht: nun ist es definitiv: Der Frühling ist da!! (Naja, zumindest laut Kalender…)

P1070491

Allerdings müssen Michel und ich bis zum Ende der Fastenzeit einen großen Bogen um Spaghettieis & Co. machen – also noch 28 Tage! Seufz.