2 Gedanken zu „blue cod

  1. roland

    Hey – yes that’s the one!!

    Mehr und mehr mein absoluter „liebling“ was geschmack und qualitaet angeht. wir essen die gute blue cod fast nur noch als ganzer Fisch aus dem Ofen, mit Kraeutern, Knoblauch, Pfeffer und Salz that’s it. Einfach genial.

    liebe gruesse roland

  2. Michel

    Schmeckt bestimmt lecker. Und jetzt, wo Ihr einen eigenen Zitronenbaum habt…
    Ich stell mir das sehr, sehr lecker vor, so ein Fisch im ganzen, innen mit Kräutern und ein wenig Zitrone…Mhhh.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.