Archiv des Autors: Alex

Viel Baum zu Weihnachten

Dieses Jahr ist unser Weihnachtsbaum mal echt breiter wie hoch, gefühlte 2 Meter in der Horizontalen !! Im Wohnzimmer aus dem Netz befreit, hat er sich richtig breit gemacht. Wohnfläche ist nun merklich kleiner , aber wir haben dafür fast unseren ganzen Weihnachtsschmuck angebracht.
Fröhliche Weihnachten!

Woher kommen die kleinen Kinder?

Jaja, mal wieder unterwegs gewesen. Wobei es doch ein Wochenende war, an dem man sich am besten zuhause einmümmelt und das Telefon abstellt. Doch wir waren mal wieder in Erlangen, wie gesagt bei Sauwetter – und da ist ein Museumsbesuch eine gute Idee. Ich bin ja GottseiDank noch nicht überredet worden, in einen Indoor-Spielplatz oder ähnliches zu gehen. Ich glaube, als Nicht-Eltern ist das die Hölle.

Wir waren im Kindermuseum in Nürnberg, was jetzt die meisten unter unseren Bloglesern vermutlich nur mässig interessiert, oder? Summasummarum ist das Museum für die kids ganz kurzweilig, als Erwachsene war es mir etwas zu viel Nostalgie und insgesamt zu viel Vitrinenpädagogik. Da steht dann z.B. wie im Biologieunterricht ein Schnitt durch den Bauch einer Schwangeren rum, sonst nix. Naja, da kann man dieses Thema ja erschöpfend und anschaulich behandeln 🙂 Sie machen allerdings für Kinder viele Aktionen. So machte Paula dann in der historischen Backstube beim Backen mit. Das war eine gute Idee. Denn sie hat für jeden von uns ein süßes Stückle gebacken, so daß wir auf der Rückfahrt vergnügt die Teilchen genüsslich verspeisen konnten.

Berufsdemonstranten

7-jährige Berufsdemonstranten in Stuttgart – von ihren Eltern in die erste Linie vorgeschickt! Wir hätten ja gerne die Petersens Kinder heute auch zur Demo mitgenommen, sozusagen eine anschauliche Einführung in Demokratie. Aber jetzt kommen sie erst morgen – dann gucken wir eben Tiere im Zoo an.

Und daneben der Mini-Mediendienst:

Ein gut aufbereitetes Video vom 1.10.2010, das die Stimmung der letzten Freitagsdemonstration mit irgendwas zwischen 50.000 und 100.ooo Teilnehmern ganz gut wiedergibt, wie ich finde. Nett war ja letzten Montag als der Veranstalter verkündete dass wir 54.000 Teilnehmer seien: „Und die Polizei kann sich das Rechnen sparen, wir haben das für sie gemacht: bei Euch sind es 27.000 Teilnehmer.“

Und noch ein Video. Das ist ein Interview von Putte von fluegel.tv mit Herrn Reichert, der Vorsitzender im Ruhestand einer Strafkammer in Stuttgart ist. Kein Aktivist irgendeiner Seite, sondern war als interessierter Zaungast am 30.9. im Schlossgarten. Als unmittelbarer Augenzeuge dieser Ereignisse hat er sich entschlossen, eine Dienstaufsichtsbeschwerde beim Innenminister Rech einzulegen.

… ganz Meenz singt und lacht!

Wie bunt das Leben doch ist: Mainz siegt und siegt und siegt und: wird hoffentlich Deutscher Meister! Wir hier in Stuttgart siegen auch – halt nicht auf dem Fussballplatz 😉 Wir freuen uns tierisch mit unseren Harxheimer Freunden!

Übrigens: Warum Mainz 05 Deutscher Meister wird und Schalke 04 definitiv absteigt, erfahrt Ihr bei 11freunde!

dann probier i’s au a mol …:-)

Gudrun hat mir ja ein „user“ eingerichtet und den lös ich jetzt mal ein!

Jetzt versuch ich ein Bild einzufügen…
Hat geklappt….

Wer kennt den Ort? Des is ganz weit weg von Schtuagard !

Na dann gehen wir näher ran…

Jetzt kennst der eine oder andere, oder?