Monat: Dezember 2010

  • Lasst es krachen!

    Und nicht nur an Silvester, sondern auch im neuen Jahr 2011! Es soll einfach bunt, lebendig, schön werden! Wir sind ja etwas wehmütig derzeit … unser Blog ist  nun 1 Jahr alt und wir haben über 200 Posts (!!) – Anlaß für das Schreiben war damals unsere Reise ans andere Ende der Welt, mit dem […]

  • Neuer Mitbewohner!

    Was war das für eine schöne Überraschung als wir am Montag Weihnachspost aus Harxheim bekommen haben! Und die Nora hat Michel, dem „besten Erdmännchenzeichner der Welt“ sogar noch ein besonderes Geschenk gemacht: einen neuen Mitbewohner! Das kleine vorwitzige Erdmännchen hat auch gleich die Umgebung erkundet. Weil es aber draußen bitterkalt war, hat es nun lieber […]

  • das ganze Leben ist ein Quiz

    … und wir sind nur die Kandidaten. Heute: „die Bäckereifachverkäuferin“ Ich also heute zum Bäcker. Leider hatte unser Lieblingsbäcker geschlossen. In alter Bäckertradition wird montags nicht gebacken. Keine Laugenwecklich zum Frühstück. Nachdem ich mich also zum Biosupermarkt begeben hatte, stand ich vor der üppigen Auswahl politisch korrekt gebackener Brötchen, bzw. das was Ökoterroristen dafür halten. […]

  • 2. Weihnachtsfeiertag in Hohenlohe

    Unsere Weihnachten war gemütlicher als erwartet. Dank der weißen Schneepracht auf dem 49. nördlichen Breitengrad und den damit verbundenen Straßenverhältnissen hatten sich unsere „social events“ (jenseits unserer 8 Patenkinder samt Anhang) auf ein Minimum reduziert. Wunderbar waren unsere Schneespaziergänge. Unglaublich welche Last die Bäume nun tragen müssen – nachdem es mittlerweile klirrend kalt geworden ist. […]

  • 1. Weihnachtsfeiertag in NZ

    Bei diesen Schneemassen in Deutschland, dachte ich, dass ich ein wenig Abwechslung aus Neuseeland bringen koennte. Hier unser Weihnachtsmittagsessen am 25.12, mit Fisch und Lamm. Das hat zwar nicht wirklich viel mit Weihnachten zu tun aber witzig war es trotzdem…..

  • Aus aktuellem Anlass

    Der arme Weihnachtsmann kämpft sich hier vergeblich durch die Schneemassen. Seit gestern schneit es ohne Unterlass – und die Welt steht nahezu still. Friedlich und bedrohlich zugleich. Meine Güte, und die vielen Geschenke, die jetzt in irgendwelchen Paketzentren rumliegen. Ich weiß dank Internet auch ganz genau, an welchem Punkt der Logistikkette und welchem Ort Marcos […]

  • Detailaufnahme…

    Gudrun will Detailaufnahmen…hier ist mein Lieblingsbaumschmuck! …wir brauchen kein Boot um an die Fische zu kommen, die hängen am Weihnachtsbaum … Leckere Weihnachten Euch allen!

  • Merry Christmas von der anderen Seite der Welt

  • Viel Baum zu Weihnachten

    Dieses Jahr ist unser Weihnachtsbaum mal echt breiter wie hoch, gefühlte 2 Meter in der Horizontalen !! Im Wohnzimmer aus dem Netz befreit, hat er sich richtig breit gemacht. Wohnfläche ist nun merklich kleiner , aber wir haben dafür fast unseren ganzen Weihnachtsschmuck angebracht. Fröhliche Weihnachten!

  • Fröhliche Weihnachten

    Wir leben hier im völligen Vodoo – zwischen buntem Geschenkpapier und Bändchen, Geschenkebergen,  Zimtsternteig, Weihnachtspost und Listen über Listen… Außerdem sende ich inständig Stoßgebete, dass der Weihnachsmann, nee Quatsch Hermes doch noch das letzte Amazon-Päckchen (heute nacht) ausliefert, sonst gibt es morgen abend traurige Kinderaugen. Das mag ich mir gar nicht ausmalen. Der ganz normale […]